über mich

Herzlich willkommen bei Lernen mit Freude im Olydorf!

Über mich
Schon als Kind wußte ich, dass ich gerne mit Menschen arbeiten möchte. Die Schulprobleme eines meiner eigenen Kinder haben mich dann von der geliebten Musik weiter auf den Weg zur Kinesiologie geführt. Auf meinem langen Weg der Ausbildung durfte ich dann lernen, dass ich an mir selbst arbeiten muss, wenn ich anderen helfen möchte. Was spannende Erfahrungen mit sich brachte, viel Lernen und Einlassen auf Neues und manchmal sehr Ungewöhnliches. Und mir viel innere Freiheit und Energie schenkte, was ich sehr gerne an Sie weitergebe.
Zu erleben, wie Menschen ihr Leben zu mehr Lebensqualität, Zufriedenheit und Erfolg verändern, das erfüllt mich immer wieder aufs Neue. Wertvolle Überlieferungen, wissenschaftliche Erkenntnisse, meine Lebenserfahrung, Herzlichkeit und Intuition prägen mich inzwischen als Coach und Lehrerin. Dabei arbeite ich immer professionell, kreativ und ungewöhnlich, manchmal hartnäckig und fordernd, immer ernsthaft und doch mit wertschätzendem Humor. Seit 2009 gibt es nun meine Praxis LEMIFIO.

Ich bin Mitglied im Forum Werteorientierung in der Weiterbildung, Brain Gym Instructor, zertifiz. Lerncoach ILE, systemisch-kinesiolog. AufstellungsCoach, Lerntrainerin mit Suggestopädie, Geschichtenerzählerin & fröhlich-engagierte Musikerin & Blockflötenlehrerin - und lerne selbst immer wieder gerne dazu.

Ich will Sie dabei unterstützen, damit ...
... Sie die Wahrnehmung auf Ihr Leben und sich selbst positiv verändern.
... Sie Ihre Begabungen entdecken und wieder fröhlich-selbstbewusst nutzen.
... Sie in Prüfungen oder bei Aufführungen Ihr Bestes zeigen können.
... Sie mehr Licht, Freude und Humor in Ihrem Leben entdecken.
Allerdings: Die oder der Einzige, die Ihr Leben lebenswert machen, Ihre Träume träumen & auch verwirklichen kann, sind Sie! Packen Sie's an!

Klientenstimmen:

Liebe Friederike, mein Sohn ist superguter Dinge: Die Schulaufgaben nach deinem Coaching verliefen super - in Mathe und Deutsch hat er sich stark verbessert. Und vor allem ging er sehr viel lockerer als sonst in diese "Prüfungen" - er hat's geschafft, zu zeigen, was er kann, worauf er sehr stolz ist! Er hat mir auch gesagt, dass er gern wieder zu dir kommen möchte. Danke! K.S.

Liebe F, meine Tochter erzählte heute Nachmittag begeistert, die Schmerzen beim Lesen an der Tafel waren einfach nicht mehr da. Und die Hausaufgaben schaffte sie heute in der halben Zeit! Wunderschöne Früchte des Coachings, die wir schon nach drei Tagen ernten durften. A.R.

Meine Tochter hat schon viele kleine Fortschritte gemacht. Sie ist auf Ihren Rat hin raus in die Natur und hat dabei auswendig gelernt. Sie wägt ab, welche Art des Lernens und Unterstützung sinnvoll ist. Und sie erzählt von sich aus, dass die Abneigung gegen das Lernen weniger wird ... Ich denke, sie ist auf einem guten Weg! L.H.

Liebe Frau BM, ich kam sehr skeptisch zu Ihnen, aber da ich trotz sehr guter Vorbereitung schon zweimal durch die Jagd-Prüfung gerasselt war, meinte meine Schwester, es sei an der Zeit, es mit Ihnen zu versuchen. Es klappte jetzt prima!!! W.F.

Hallo Frau BM, wir möchten auf jeden Fall nochmal kommen, aber das Mobbing ist weniger geworden, Gott sei Dank! J.R.

Unsere Tochter macht große Fortschritte in ihrer Entwicklung und ich bin sehr stolz auf sie. Schulisch bleibt es schwer und anstrengend, aber organisatorisch gelingt schon viel mehr als früher, obwohl wir nur einmal da waren. S.D.

Hallo Frau BM, trotz Marathon-Lauf und Training konnte ich bisher nicht abnehmen. Merkwürdig! - Seit Ihrer Sitzung purzeln die Pfunde, obwohl wir nur eine Kleinigkeit verändert haben. Dafür melden sich bei mir alte Erinnerungen - bekomme ich nächste Woche einen Termin? Lydia K.

Mir gehts gut - eine Übung, die Sie mir damals gezeigt haben, wende ich immer noch an und hilft :-). Und den Sport hab ich doch noch nicht an den Nagel gehängt - eine Leidenschaft, die auch mal Leiden schafft ;-)..aber naja. Danke für die Ideen - in der "staaden Zeit" bestimmt wunderbar zum Anwenden - werd ich glei mal austesten. Ich empfehl Sie gern weiter. U.T.

Liebe Friederike, vielen Dank für die Zusammenfassung der Ideen, ich hatte schon Sorge, das meiste zu vergessen, es war so viel... Gestern hat meine Tochter noch ein paar Zettelchen hinterlassen: "Ich hab dich lieb - Küsschen" und das, obwohl sie es bisher hasste, zu schreiben. Es geht aufwärts! J.K.

Liebe Friederike, ich fieber nun den Meisterschaften am Samstag hin. Ich freu mich drauf, anderseits sind diese Wechselstimmungen kaum mehr auszuhalten - zwischen Hoffen und Bangen alles dabei. Deshalb versuche ich das negative Gedankengut in positive umzuwandeln, was momentan gut funktioniert, ich danke dir. :-) G.T.

Ich habe heute Morgen ganz lange an Dich gedacht, deshalb habe ich mich über Deine Mail umso mehr gefreut! Um Deine Frage zu beantworten: Nein, wir waren nirgends anders mehr, die vorletzte Matheprobe war super okay, wir sind sehr zufrieden. Der Verdacht Dyskalkulie hat sich damit erledigt! Wir üben ab und zu, aber nicht mehr täglich, also es läuft. Vielen Dank nochmals!!!! Ich empfehle dich gerne weiter - hab's auch schon. J.R.

Ich fühle mich als Mutter hilflos, aber ich kann meinem Sohn nicht helfen, weil er das nicht zulässt. Deswegen wende ich mich an Sie, da es mit einem Dritten leichter ist. Er ist im Moment wie ein geschlossenes Buch. Der Druck vom Lernen ist stark, er ist Teenager geworden und er hatte es nicht leicht. Was kann man noch tun, um ihn zu unterstützen? Ich brauche Ihren Rat. E.H.

Vielen Dank auch für Ihr Engagement, meine Tochter hat viel Freude am Flöten. Ich entdecke das Flöten gerade für mich - das Zusammenspiel macht Spass, aber ich komme an meine Grenzen. Ich möchte ebenfalls Unterricht bei Ihnen. Ab wann ginge das? M-E

LEMIFIO - Lernen mit Freude

Friederike Baier-Magin

Praxis Telefon